Freitag, 6. Juni 2014

Rena Larf - Das Hamburger Literatur - Radio wird am 10. Juni 2014 sechs Jahre alt und feiert mit einem Gewinnspiel!


Hörkultur für lau 


Das Hamburger Literatur - Radio  wird am 10. Juni 2014 sechs Jahre alt!


Kostenlose Literatur für die Ohren in einem authentisch-handgemachten, hörerfreundlichen MP3-Format bietet das HLR.

Sendestandort ist Hamburg und Hamburg ist das Tor zur Welt. 
Nicht nur vom Hafen aus.

Ob Märchen von Hans Christian Andersen, modernste Fantasyliteratur oder Phantastik von Jules Verne, Krimis oder Perlen der erotischen Literatur

Die Literaturinterpretin Rena Larf nimmt die Zuhörer der modernen Medienwelt mit in die Welten der Hörkultur. 
Sie schuf im Juni 2008 mit ihrem Hamburger Literatur-Radio im Internet ein innovatives Literaturangebot für Jedermann.

Rena Larf sagt:

es sei nicht ihr Job, den Literaturbegriff neu zu definieren, sondern möglichst viele Menschen ohne Geld in einer schwieriger werdenden wirtschaftlichen Situation aus der Kulturisolation zu holen und ihnen die Teilhabe am gehörten, gesprochenen Wort zu ermöglichen.

Kultur bzw. die Teilnahme daran, soll nicht nur einer finanzstarken Elite möglich sein. Und es gibt in Deutschland viele, die sich niemals Tickets für eine ausgesuchte Literaturveranstaltung oder den Kauf eines Hörbuchs leisten könnten.
Gemeinfreie Klassiker & moderne Texte, die ausdrücklich für die Channel des HLR von Autoren und Verlagen freigegeben werden, stehen für die Hörer zum Download bereit.


Da trifft man dann auf Sendungen mit: 

Texten von so bekannten Autoren wie Tanya Carpenter, Sean O`Connell, Alisha Bionda, Wolfgang Hohlbein, Karsten Kruschel, Petra Hartmann, u.a..

Aber auch die Kriminalautoren Elke Schwab, Ednor Mier, Karin Büchel, Erasmus Herold, Werner Alexander, Walter Burk, werden von Rena Larf eingelesen. 

Sinnliche Texte von den Erotikautorinnen Inka Loreen Minden, Sita Torasi, Antje Ippensen, Edna Schuchardt, Jennifer Schreiner, Sira Rabe, Lilly oder Grünberg u.a. machen das prall gefüllte Archiv des Senders zu einer Schatzgrube für Liebhaber des gesprochenen Wortes. Mancher Bestseller findet hier seinen Podcast-Platz. 

Das Projekt von Rena Larf wurde im Rahmen der Kampagne "Geben gibt" bereits nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2010.



Rena sagt, zwar habe sie nicht gewonnen, weil es so viele wunderbare Projekte engagierter Menschen gäbe, aber es hätte viel Aufmerksamkeit gebracht, die es auszubauen gilt.

Möglich ist die Erhaltung dieses Angebotes nur durch die Online-Plattform www.1000mikes.com, auf der die Nutzer Audio-Inhalte zur Verfügung stellen können, die über einen dauerhaften Archiv-Download im Internet jederzeit für den Podcasthörer abgerufen werden können. 
Audio-on-Demand, heißt das, sagt Rena Larf. Sozusagen eine Audio-Parallele zu Video on demand (VoD). Wie beim TV der Zuschauer selbst bestimmt, 
wann er welche Sendung anschauen kann, so können die Hörer des Hamburger Literaturradios, egal wo auf der Welt sie sich gerade befinden, selbst entscheiden, ob sie live mit dabei sein oder zu einer ihnen angenehmen Zeit den Podcastfolgen lauschen möchten. 

Dafür klickt man dann einfach ins Archiv!


Was wünscht sich Rena Larf zum sechsjährigen Bestehen? 


Mehr Präsenz in den Medien und in den Köpfen.

Mehr Unterstützer und Förderer.

Mehr Gastleser.

Für ihr Hamburger Literatur-Radio.

Denn noch immer gibt es Menschen, die dieses tolle Angebot nicht kennen! 



Wir freuen uns über alle Gratulanten, die dieses Ereignis hier unterhalb des Gewinnspiels kommentieren und diesen Blogbeitrag eventuell teilen möchten.


Unter allen Kommentaren  wird hier auf dem Blog 
einmalig ein spannendes Buchpaket verlost!






1x Mörder leben länger
1x Elfenschrift, Ausgabe 41
1x Mord zwischen Bille und Serrahn
1x Krasse Märchen - Fast vergessen
1x Bartstoppelküsse
1x Weihnachten mit der Elfenschrift
1 x EROTIC MORNING LOUNGE


Das Gewinnspiel beginnt am 06. Juni und endet am 12. Juni 2014 um 21.00 Uhr!
Gebt dabei bitte unbedingt eure Emailadresse mit an, damit wir euch im Falle eines Gewinnes benachrichtigen können.

Teilnahmebedingungen:
Gewinnspielteilnahme ab 18 Jahre. Aus allen Antworten wählen wir den Gewinner.
Der Teilnahmeschluss ist der 12.06.2014.
Umtausch oder Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich, Gewinnansprüche sind nicht übertragbar.
Der Gewinner wird per Email benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Datenschutzbestimmungen:
Durch die Gewinnspiel-Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die dazu erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und zum Zwecke der Gewinnabwicklung genutzt werden.


Link zum Sender und zur Channel-Übersicht:

de.1000mikes.com/show/das_hamburger_literatur__radio

Das Hamburger Literatur–Radio

Sendeleitung Rena Larf

Postfach 808117

21015 Hamburg


Persönliche Website der Autorin & Literaturinterpretin Rena Larf:

www.renalarf.de



Kommentare:

  1. Alles Gute zum 6. Jubiläum! :)
    Ich habe den Beitrag hier geteilt: https://twitter.com/Masquerade90/status/475586875835441152

    Ich würde sehr gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen! :)

    Liebe Grüße
    Eien

    (Email: kahleda.a[at]hotmail.de )

    AntwortenLöschen
  2. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und weiterhin viele Zuhörer und viel Erfolg.
    Mörderisch liebe Grüße
    Ingrid Schmitz

    AntwortenLöschen
  3. Happy birthday und viel erfolg ein bücherpaket hört sich doch super an
    Email cordes849@gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch. Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und gute Zuhörer.

    Email: flurry@web.de

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts

[Neuerscheinung] Ostfrieslandkrimi „Mordsleben“ von Ulrike Busch

Guten Morgen Ihr Lieben  Zum Start in den Donnerstag habe ich habe etwas Neues für alle die gerne Ostfrieslandkrimis lesen!  Neuers...