Sonntag, 22. September 2013

Literaturradio 2.0 - Seit 2008 spricht Rena Larf Podcasts für Hörer rund um die Welt!

Mit Begeisterung für ein neues Start-Up bin ich 2008 auf die Innovation von 1000Mikes aufmerksam geworden. Radio 2.0 für alle.
Damals habe ich das Hamburger Literatur-Radio gegründet.
Seitdem habe ich Hunderte von Literaturpodcasts aus den Bereichen, Märchen, Erotik, Fantasy und Krimi eingesprochen.


2011 bin ich zu GT - Worldwide als Sendeleiterin von GT-Radio gewechselt und habe dort den Wortschatz an Klassikern aus der Weltliteratur und aktueller Belletristik fortgesetzt. 
Damit habe ich die die Plattform für die Veröffentlichung meiner Arbeit auf mehr als 130 Länder, in denen GT von mehr als 500.000 zumeist deutschsprachigen Lesern monatlich regelmäßig genutzt wird, erweitert. 
Diese Leser hören jetzt auch deutschsprachig.

84,6 % der Hörer die uns über das soziale Netzwerk Facebook erreichen, sind weiblich, die männlichen Hörer könnten noch ein wenig nachlegen! 
Die meisten Zuhörer von dort kommen aus Deutschland, der Schweiz, Spanien, Österreich, und Norwegen.

Ich bedanke mich für die Treue über die Jahre und wünsche allen Hörern spannende und entspannende Momente für die Ohren!

Rena Larf




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

[Neuerscheinung] Ostfrieslandkrimi „Mordsleben“ von Ulrike Busch

Guten Morgen Ihr Lieben  Zum Start in den Donnerstag habe ich habe etwas Neues für alle die gerne Ostfrieslandkrimis lesen!  Neuers...