Dienstag, 11. Juni 2013

#Hochwasser #Politik #Altersarmut #Fernsehprogramm : Rena Larf: In welcher Welt wollt ihr leben!


Ein Jahresrückblick im Rückblick:
Normal sagt man ja, nichts ist so alt, wie die Zeitung von gestern. Aber manchmal lohnt sich ein Rückblick, um zu sehen, ob sich in den letzten drei Jahren etwas getan hat. In Politik, Gesellschaft, Natur.
Angesichts der Tatsache, dass sich Gaia momentan rächt wie noch nie zuvor in ihrem Leben - und wir dennoch die Zeichen der Erde nicht verstehen, sondern mit Smartphones den Untergang mit einem letzten Klick festhalten, bevor wir von den Fluten mitgerissen werden, uns die Hitze verbrennt oder der Sturm uns in die Lüfte erhebt und Knochen brechend als blutiges Bündel wieder ausspuckt.



Ein Jahresrückblick im Rückblick: seit Jahren hat sich die Welt noch mehr verändert! Ja, oder Nein?

Und das Fernsehprogramm ist auch immer beschissener.
Dumm-TV zur Ablenkung von Tränengasterror, NATO-Drohnenproramm, Altersarmut, Jugendarbeitslosigkeit, Wahlkampfdebakel im Marionettentheather der Politik.
Und ach ja, da war noch was: Klimawandel unserer werten Freundin Gaia!
Was kümmert uns die Erde?
Hauptsache ist, die Kohle stimmt, Dumm-TV hat Strom und das Licht im Rücken bleibt da, wo es ist.