Mittwoch, 13. März 2013

Kein Fracking im Bezirk Bergedorf: Kommentar von Rena Larf im Magazin GT-Worldwide:


Wir wollen kein Fracking in Deutschland – und schon gar nicht im Bezirk Bergedorf

Kommentar von Rena Larf
13.03.2013
Fracking - Ein Gemisch aus Gas, Wasser, Schlamm und hochtoxischen Chemikalien wird in Gesteinsschichten gepresst, um das Erdgas herauszulösen. Die Auswirkungen dieser unkonventionellen Fördermethode zur Gewinnung von Erdgas auf die Umwelt sind nicht exakt vorhersehbar. Niemand kann garantieren, dass das Grundwasser nicht vergiftet wird oder die Anbauprodukte aus bestimmten Regionen keine Schäden am Menschen anrichten können, weil sie auf verseuchtem Boden angepflanzt wurden..  Öffnet internen Link im aktuellen Fensterlesen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

[Neuerscheinung] Ostfrieslandkrimi „Mordsleben“ von Ulrike Busch

Guten Morgen Ihr Lieben  Zum Start in den Donnerstag habe ich habe etwas Neues für alle die gerne Ostfrieslandkrimis lesen!  Neuers...